skip to Main Content

Wir sind stolz auf die Menschen und den Zusammenhalt in Hasselroth !

Hasselroth steht zusammen !

Das Corona-Virus hält uns alle derzeit in Atem und fast täglich gibt es neue Informationen über die Infektionszahlen und Hinweise im Umgang mit der Lage sowie dem eigenen Verhalten in dieser Krise.

Deswegen macht uns sehr stolz zu sehen, wie die Hasselrother in der Krise zusammenstehen. Es gibt eine unglaubliche Welle der Hilfsbereitschaft untereinander, u.a. bei der vom Rathaus koordinierten Aktion „Hasselrother helfen Hasselrother“, Hilfsangeboten verschiedenster Hilfsorganisationen, unsere fleißigen Hasselrother Näherinnen und vieles mehr. Dies macht Hasselroth auch in der Krise stark und lebenswert, so Vorstandsmitglied Helmut Ries. Dazu gehören auch die Regenbogenbilder, die von vielen Hasselrother Kinder gemalt wurden und nun auch unser Hasselrother Rathaus schmücken.

Letztendlich ist es auch der sehr guten Informationspolitik unserer Hasselrother Krisenstabs, federführend unter unserem Bürgermeister Matthias Pfeifer, zu verdanken, dass die verschiedensten Maßnahmen und Aktionen wachsen und sich entwickeln können. Die Informationsqualität unseres Krisenstabs ist hervorragend und auch die Erreichbarkeitszeiten des sehr früh eingerichteten Bürgertelefons können sich sehen lassen. Auch wurden Anregungen einiger Bürger zur Erstellung eines Flyers mit den wichtigsten Corona-Informationen vom Krisenstab aufgegriffen und innerhalb von kürzester Zeit wurde der Flyer erstellt und von vielen freiwilligen Helfern in ganz Hasselroth verteilt. Viele unserer Mitglieder haben hier gerne mitgeholfen und stehen auch auf der Hilfeliste im Rathaus – lobt der gesamte Vorstand der SGW Hasselroth.

Und wir als SWG Hasselroth versuchen natürlich auch, die umfangreichen Informationen des Hasselrother Krisenstabs und des Main-Kinzig-Kreises auf allen uns verfügbaren Kanälen zu teilen und damit die Bürgerinnen und Bürger zu erreichen, berichtet Vorstandsmitglied Thilo Friedrich.

Wir freuen uns sehr darüber, dass die Bürgerinnen und Bürger in Zeiten von sozialer Distanz trotzdem mit uns in Kontakt treten und ihre Anliegen und Ideen an uns herantragen, sei es über Facebook, über unsere Website, telefonisch oder neu über Instagram. Das ist gut so, denn es werden auch wieder andere Zeiten kommen, in denen dann andere Hasselrother Themen wieder mehr in den Vordergrund rücken werden. Auch der Vorstand der SWG nutzt die medialen Wege für einen regelmäßigen Austausch und Information untereinander, informiert Vorstandsmitglied Lisa Stichel.

Bitte kommen Sie weiterhin mit Ihren Anregungen auf uns zu, wir sind für Sie da! Wir bewegen Hasselroth!

Wir möchten aber auch allen Menschen von Herzen danken, die in dem täglichen Kampf gegen diesen unsichtbaren Gegner alles Menschenmögliche tun und natürlich auch Danke sagen an alle unsere Mitmenschen, die „den Laden am Laufen halten“ in dieser schwierigen Zeit, und dies in den unterschiedlichsten Lebensbereichen, so Vorstandmitglied Thomas Wolf. Wir denken aber auch an unsere Hasselrother Gewerbetreibenden in dieser für sie schwierigen wirtschaftlichen Situation. Wir sind uns aber sicher, dass auf uns Hasselrother Verlass ist und wir unsere Geschäfte, Restaurants etc. nun erst recht unterstützen. Die momentane Situation stellt neben den Menschen und Gewerbe natürlich auch unsere Hasselrother Vereine vor besondere Herausforderungen. Bitte haltet durch, denn unsere Vereine stellen eine wichtige gesellschaftliche Stütze in Hasselroth dar.

Wir freuen uns auf jeden Fall sehr auf die irgendwann wiederkommende distanzfreie Zeit und viele schönen Begegnungen und Gespräche innerhalb und außerhalb der SWG.

Aktuelle Informationen über die SWG Hasselroth und Termine finden Sie auf der Website www.swg-hasselroth.de sowie auf Facebook und Instagram.

Und hier dazu noch der Artikel aus der GNZ v. 25.04.2020 :
(mit freundlicher Genehmigung der GNZ Redaktion)

 

 

 

 

 

Und die fleissigen Helferlein :

Unser Bürgermeister Matthias Pfeifer hat natürlich (und wie immer) tatkräftig mitgeholfen

Vorstandmitglied Thilo Friedrich

Vorstandsmitglied Rolf Michalak

Petra Michalak

Mark Bock

Claudia Born

Ehrentraud Hofacker

Diana Weingärtner

Brigitte Künzel

Willi Biaszizzo

Heike Geiger-Botzem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top