Überspringen zu Hauptinhalt

Kommunalwahl 2021 : Unsere Kandidatinnen und Kandidaten, ein starkes Team für Hasselroth

EIN STARKES TEAM FÜR HASSELROTH !

Wir sind sehr stolz darauf, dass sich insgesamt 55 Hasselrotherinnen und Hasselrother aus allen drei Ortsteilen in der Ortspolitik mit einbringen möchten und sich als SWG-Kandidatinnen und -Kandidaten für die Kommunalwahl am 14.03.2021 zur Verfügung gestellt haben.

Die Vorstellung unserer Kandidatinnen und Kandidaten ist so individuell wie ihre Persönlichkeiten. Es sind keine Einzelkämpfer mit „Expertenmeinungen und -themen“. Denn eins haben alle gemeinsam : ihre tiefe Verbundenheit für ihren Heimatort, ihr Engagement für die SWG Hasselroth, das Interesse an ortspolitischer Arbeit und sie wollen HASSELROTH GEMEINSAM MIT DEN BÜRGERINNEN UND BÜRGERN BEWEGEN  !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 1 : Matthias Pfeifer

Ich heiße Matthias Pfeifer und bin 52 Jahre alt. Ich bin Bürgermeister der Gemeinde Hasselroth. Ich lebe mit meiner Frau Simone in Neuenhaßlau.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich ein echter „Hasselrother Bub“ bin (Vater aus Gondsroth, Mutter aus Neuenhaßlau, ein Opa aus Neuenhaßlau, ein Opa aus Niedermittlau)
…ich mir keinen besseren Ort zum Leben vorstellen kann
… ich hier meine Frau, ein echtes „Hässeler Mädche“ kennenglernt habe
…unser beider Familie hier fest verwurzelt sind
…ich mir hier meinen lang gehegten Traum erfüllen konnte und Bürgermeister meiner Heimatgemeinde geworden bin – dieses Amt übe ich auch gerne mit Leib & Seele aus
…weil ich gerne in der ganzen Gemarkung mit dem E-Bike unterwegs bin und Hasselroth sehr verkehrszentral liegt
…ich das rege Vereinsleben und die vielen ehrenamtlich engagierten Menschen sehr schätze
…wir uns hier noch gegenseitig helfen
…es hier den besten Preßkopf gibt 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 2 : Thilo Friedrich

Ich heiße Thilo Friedrich, bin 47 Jahre alt und Angestellter im Außendienst.  Ich bin verheiratet, habe eine 11-jährige Tochter, einen 18-jährigen Sohn und lebe mit meiner Frau Tanja im Ortsteil Neuenhaßlau. Ich bin 2. Vorsitzender der SWG Hasselroth.

Ich lebe gern in Hasselroth, weil…

…ich im Rahmen meiner Arbeit schnell auf den Autobahnen in allen Richtungen bin
…es einfach nur ein wunderschönes Fleckchen Erde mit viel Natur ist und dazu noch am Rand von Spessart und Rhön gelegen
…ich völlig unkompliziert in mein Wohnzimmer „Waldstadion“ komme 🙂
…unser Dorf ein unglaubliches Entwicklungspotenzial in den Bereichen „Gesellschaft“ und „Industrie“ besitzt
…ich mir aufgrund all dessen nicht mehr vorstellen kann, noch einmal irgendwo anders hin zu ziehen um dort zu leben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 3 : Beate Wolf

Ich heiße Beate Wolf und lebe mit meinem Mann, meiner Tochter und ihrer Familie In Neuenhaßlau. Ich vertrete die SWG Hasselroth als Mitglied im Gemeindevorstand. Zusätzlich bin ich die stellvertretende Kassiererin in der SWG.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…meine Familie hier zu Hause ist
…ich mich in der Ortspolitik engagiere
…es in meiner Heimatgemeinde noch sehr ländlich zugeht
.. man landschaftlich in fast greifbarer Nähe zu Rhön und Spessart wohnt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 4 : Helmut Ries 

Ich heiße Helmut Ries, bin 57 Jahre alt und lebe mit meiner Frau Sofia in Neuenhaßlau. Ich engagiere mich seit vielen Jahren in der SWG Hasselroth und damit für unsere Gemeinde. Ich bin der 2. Vorsitzende und Kassierer der SWG Hasselroth.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…hier Hilfsbereitschaft und Menschlichkeit noch aktiv gelebt wird
…ich mich gerne in unserer Ortspolitik engagiere.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Auf Listenplatz 5 : Mark Bock

Ich heiße Mark Bock, bin 41 Jahre alt und lebe mit meiner Frau und meiner Tochter in Niedermittlau. Ich bin als Verkäufer in einem Sportfachgeschäft in Alzenau tätig. Ich bin Vorstandsmitglied in der SWG Hasselroth.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…wir hier die Natur direkt vor der Haustür haben und dies auch unsere zwei Hunde sehr freut
…ich mich hier ortspolitisch engagieren kann
…sich viele Menschen bereits politisch und ehrenamtlich engagieren und somit meiner Heimatgemeinde ein Gesicht geben
…unser Bürgermeister Matthias Pfeifer mit seinem Rathausteam immer ansprechbar ist , mit seinem Krisenstab schnell und besonnen handelt und alles dafür tut, damit Hasselroth gestärkt aus der Krise gehen kann
…man hier schön beschaulich leben kann und trotzdem schnell in der Stadt ist
…wir eine blühende Oase im Rhein-Main-Gebiet sind und man sich schnell vom Alltagsstreß erholen kann
…es meine Heimat ist und ich es sehr liebe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Auf Listenplatz 6 : Thomas Wolf

Ich heiße Thomas Wolf und lebe seit 1979 mit meiner Familie in Neuenhaßlau. Ich bin Gründungsmitglied der SWG Hasselroth und Pressewart in der Wählergemeinschaft.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich die Nähe zur Natur und die vielfältigen Möglichkeiten, die den Menschen in unserer Gemeinde geboten werden, sehr schätze
…in unserer Gemeinde noch das Miteinander zählt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 7 : Daniel Weingärtner

Ich heiße Daniel Weingärtner, bin 1951 in Gondsroth geboren und lebe in Niedermittlau. 1974 habe ich meine Frau Birgit aus Niedermittlau geheiratet, aus dieser Ehe wurde unser Sohn 1985 geboren. Leider ist meine Frau im Februar 2020 verstorben. 1989 habe ich mich als Elektromeister in Hasselroth selbständig gemacht.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich bereits mit 17 Jahren als Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Gondsroth eingetreten bin und mein Ehrenamt lange ausgeübt habe – u.a. bin ich in 1981 zum kommissarischen Wehrführer von Niedermittlau ernannt worden
…ich mich schon immer gerne in meiner Heimatgemeinde mit eingebracht und viele verschiedene Ehrenämter wahrgenommen habe
…ich in meinem Zuhause viel erlebt habe
…ich hier eine gute Zukunft für unsere Kinder und Enkelkinder sehe
…weil ich mit der SWG einen zukunftsorientierten Weg gehen möchte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 8 : Jürgen Roth

Ich heiße Jürgen Roth, bin 62 Jahre alt und wohne mit meiner Frau in Neuenhaßlau. Ich bin als Finanzbeamter tätig. Ich bin Gründungsmitglied der SWG und Fraktionsvorsitzender.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich hier mit meiner ganzen Familie als „Hässeler Urgestein“ zu Hause bin
…ich mich hier schon seit vielen Jahrzehnten mit Herzblut in der Hasselrother Ortspolitik engagiere
…mir sehr viele Menschen in meiner Heimatgemeinde vertraut und ans Herz gewachsen sind und wir schon Vieles zusammen erlebt haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 9 : Tanja Friedrich 

Ich heiße Tanja Friedrich, bin 51 Jahre alt und Angestellte im öffentlichen Dienst der Stadt Frankfurt am Main.

Ich bin verheiratet, habe eine 11-jährige Tochter, einen 18-jährigen Stiefsohn und lebe mit meiner Familie im Ortsteil Neuenhaßlau. Ich bin Vorstandsmitglied in der SWG Hasselroth.

Ich lebe gern in Hasselroth, weil…

…unsere Tochter hier geboren wurde und sie auch nicht weg von hier möchte
…ich hier „mitten drin“, statt „nur dabei“ lebe und mich unkompliziert in der Hasselrother Ortspolitik engagieren kann
…ich hier alles vorfinde, was ein richtiges Leben lebenswert macht
…ich hier Lieblingsmenschen kennen gelernt habe, mit denen ich sehr gerne private Zeit verbringe
…es meine Heimat geworden ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 10 : Dittmar Schmidt

Ich heiße Dittmar Schmidt, bin 48 Jahre jung und Mitarbeiter im Qualitätsmanagement in einem metallverarbeitenden Betrieb. Ich bin verheiratet und habe 2 Kinder. Wir wohnen im Ortsteil Niedermittlau (Meddele). In meiner Freizeit engagiere ich mich ehrenamtlich im DRK Niedermittlau und bin aktiver Funktionsmodellbauer. Ich reise gerne und verbringe viel Zeit im Garten.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich hier aufgewachsen bin und meine Familie hier fest verwurzelt ist
…wir im Grünen leben und alles Wichtige mit relativ kurzen Wegen erreichen können
…ich mir ein Leben in der Stadt nicht vorstellen kann
…hier das Leben noch generationsübergreifend stattfindet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Auf Listenplatz 11 : Reinhold Martin

Ich heiße Reinhold Martin, bin in Hasselroth geboren und lebe in Neuenhaßlau. Ich bin Fraktionsmitglied der SWG Hasselroth.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…es hier noch ein gutes Miteinander in der Nachbarschaft gibt
…mir das rege Vereinsleben mit all seinen Aktivitäten eine hohe Lebensqualität bringt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Auf Listenplatz 12 : Werner Kahl

Ich heiße Werner Kahl und lebe in Gondsroth. Ich weiss das Leben auf dem „Dorf“ zu schätzen und die Hilfsbereitschaft untereinander. Ich freue mich, dass es in Hasselroth noch viele aktive Vereine gibt.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich die tolle Lage in der Natur schätze
…wir in unserer Nachbarschaft noch auf Du und Du miteinander sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 13 : Leonardo Galante

Ich heiße Leonardo (Leo) Galante und bin 44 Jahre alt. Ich lebe mit meiner Frau und meinen beiden Kindern in Gondsroth.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich mich schon immer für eine gute Vereinsarbeit stark gemacht habe
…ich mit Leib und Seele Jugendleiter im heimischen Fußballverein bin
…ich die Natur und zentrale Verkehrsanbindung schätze.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 14 : Rolf Michalak

Ich heiße ist Rolf Michalak und bin 62 Jahre alt. Ich bin als Angestellter bei einer Wirtschaftsauskunftei beschäftigt. Seit fast vierzig Jahren bin ich mit meiner Ehefrau Petra verheiratet und lebe seit 1984 in Neuenhaßlau. Wir haben 2 Töchter und inzwischen 3 Enkelkinder.  Die Familie ist der wichtigste Teil meiner Lebensplanung . Familie ist Verantwortung und Geborgenheit zugleich. Einen Teil meiner Freizeit widme ich der politischen Arbeit in der SWG. Ich reise gerne in andere Länder mit dem Hintergrund, andere Kulturen und ihre Lebensgewohnheiten kennen zu lernen. Ich bin Vorstandsmitglied in der SWG Hasselroth.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich hier meine Ehefrau kennengelernt gelernt habe und wir hier unseren  Lebensmittelpunkt gefunden haben
…sich unsere Töchter in Neuenhaßlau immer wohlgefühlt haben und auch jetzt noch zum Teil hier wohnen
…bis heute viele Freundschaften mit lieben Menschen entstanden sind
…die Menschen zum Teil sehr hilfsbereit sind
…es jederzeit möglich ist in der Natur zu wandern oder Rad zu fahren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 15 : Ute Glück

Ich heiße Ute Glück, bin in Niedermittlau geboren und lebe mit meinem Mann Walter in Neuenhaßlau. Zwei meiner 3 Jungs wohnen nicht weit und meine größte Freude sind meine beiden Enkelmädchen. Ganz bewußt möchte ich in meinem Leben alles gut machen, möchte möglichst nachhaltig leben und Ressourcen einsparen wo es nur geht. Ich bin selbstständig tätig, bin dabei kreativ, vielfältig und digital unterwegs. Neben meinem Online Shop erteile ich Softwareschulungen für textile Näh- und Stickarbeiten und schreibe ebooks für kreative Anleitungen im Textilbereich. Ein gutes soziales Miteinander ist mir sehr wichtig. Mit meiner Unterstützung möchte ich meiner schönen Gemeinde Hasselroth in der Kommunalpolitik  hilfreich zur Seite stehen. Zur Umsetzung blieb nur der Weg zur SWG – denn nur offen und ehrlich kann man gemeinsam mit dem Bürger gute, sinnvolle Ziele setzen und erreichen. Ich bin Vorstandsmitglied in der SWG Hasselroth.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…es meine Heimat ist
…ich hier geboren bin
…ich lebenswert leben möchte und dazu brauche ich meine Familie und meine Freunde, die hier ebenfalls leben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz Nr. 16 : Manfred Wilhelm

Ich heiße Manfred Wilhelm, bin 61 Jahre alt und im Vertriebsaussendienst  tätig. Mit meiner Frau und 2 Hunden lebe ich im Ortsteil Niedermittlau.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…wir hier naturnah wohnen und eine gute Verkehrsanbindung an das Rhein Main Gebiet haben
…wir eine gute Infrastruktur haben
…ich hier gerne mit meinem Mountainbike unterwegs bin.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 17 : Markus Schmitt

Ich heiße Markus Schmitt, bin 37 Jahre alt und als Bauingenieur bei der Stadt Bad Homburg v.d. Höhe tätig. Ich leite dort den Produktbereich Straßen und Brückenbau. Ich lebe mit meiner Freundin in Neuenhaßlau und baue gerade mein Elternhaus um.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich hier groß geworden bin
…ich mit meiner Familie hier fest verwurzelt bin.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 18 : Jasmin Albrecht

Ich heiße Jasmin Albrecht und bin 47 Jahre alt. Ich bin verheiratet und lebe mit meinem Mann Maik und meiner Tochter Danica in Niedermittlau. Ich engagiere mich mit Leib und Seele im Ehrenamt.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich in Neuenhaßlau groß geworden bin und seit mittlerweile 17 Jahren in Niedermittlau Wurzeln geschlagen habe
…ich durch meine ehrenamtliche Tätigkeit in verschiedenen Vereinen viele gute Freunde gewonnen habe
…ich mich hier zu Hause fühle.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 19 : Lorenz Stein

Mein Name ist Lorenz Stein, ich Rentner und lebe mit meiner Frau Annemarie in Neuenhaßlau. Ich bin Vorstandsmitglied in der SWG Hasselroth.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…diese Gemeinde ,obwohl ich ein „Übberkinzer“ bin, schon in jungen Jahren schnell zu meiner Heimat geworden ist
…ich mich bereits als junger Familienvater in vielen Vereinen, insbesondere bei der Freiwilligen Feuerwehr, engagiert habe
…es hier bis heute ein vielfältiges Vereinsangebot gibt, welches es nach wie vor zu stärken und zu unterstützen gilt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 20 : Annette Jüngling

Ich heiße Annette Jüngling, bin 53 Jahre alt, verheiratet und habe zwei mittlerweile erwachsene Kinder. Ich lebe mit meinem Mann Ralf in Neuenhaßlau. Mein  bisheriges  Leben habe ich in Hasselroth verbracht – ich war ein richtiges Dorfkind. Ich verbinde so schöne Kindheitserinnerungen an Hasselroth, die ich nicht missen möchte.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich meine beiden Kinder hier habe aufwachsen sehen
…weil mein Sohn Julian auch in Hasselroth lebt – und auch wenn meine Tochter Annika mittlerweile nach Frankfurt gezogen ist, so verbindet sie unsere Gemeinde ebenfalls mit Heimatgefühl
…mein Mann als „Zugereister“ hier schnell heimisch geworden ist
…meine gesamte Familie hier fest verwurzelt ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 21 : Julian Jüngling

Ich heiße Julian Jüngling, bin 21 Jahre jung und mit Mitarbeiter in einer der größten Banken Deutschlands. Ich wohne mit meiner Freundin aktuell im Ortsteil Niedermittlau. In meiner Freizeit spiele ich bei den Rhein-Main-Rockets American Football und fahre leidenschaftlich gerne Motorrad.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich hier mit meinen Freunden schon viele tolle Momente erlebt habe
…hier die Bedürfnisse der Menschen noch ernst genommen werden
…ich hier an einer guten Gestaltung der Zukunft unserer Heimatgemeinde mitarbeiten kann
…hier noch generationsübergreifendes Leben stattfindet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 22 : Lisa Stichel

Ich heiße Lisa Stichel, bin 31 Jahre alt und lebe seit meiner Geburt in Neuenhaßlau. Ich arbeite als Logistik Koordinatorin in Frankfurt und habe den Reitstall meiner Eltern, nun in der 6. Generation, übernommen.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…hier meine Familie und Freunde fest verwurzelt sind
…wir hier in der schönen Natur im Einklang mit unseren Tieren leben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 23 : Natalie Winter

Ich heiße Natalie Winter und bin 42 Jahre alt. Ich lebe mit meinem Mann und meiner Tochter in Niedermittlau.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…es hier so viele Menschen gibt, die sich mit viel Herzblut im Ehrenamt und für soziale Projekte engagieren
…weil wir den besten Bürgermeister haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 24 : Heidi Petz

Ich heiße Heidi Petz und bin 59 Jahre alt. Ich bin verheiratet und habe einen Sohn. Ich wohne mit meiner Familie in Neuenhaßlau. Ich bin Vorstandsmitglied in der SWG Hasselroth.

Ich lebe gerne in Hasselroth weil…

…es meine Heimat  ist
…weil ich das Potenzial in unserer Gemeinde für junge Familien sehe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 25 : Dominique Trageser

Ich heiße Dominique Trageser und bin 47 Jahre alt. Ich bin als Angestellte bei der Firma Evonik tätig. Ich lebe mit meinem Mann Timo und meinen beiden Söhnen in Neuenhaßlau.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…meine Kinder und ich hier aufgewachsen sind
…ich es sehr schätze, schnell in der Natur oder in der Stadt zu sein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 26 : Benjamin Bilo

Ich heiße Benjamin Bilo, bin 23 Jahre jung und arbeite als Industriemechaniker. Ich wohne im Ortsteil Niedermittlau.
In meiner Freizeit spiele ich Fußball beim FC Alemannia 05 Niedermittlau und tanze bei den Meddeler Feger im Männerballett.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich hier eine tolle Jugend verbracht haben und dadurch viele langjährige Freundschaften entstanden sind
…ich das Dorfleben schätze und man Alles auf kurzen Wegen erreichen kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 27 : Jens Hellmuth

Ich heiße Jens Hellmuth und bin 50 Jahre alt. Ich bin Leiter der Werkfeuerwehr im Industriepark Wolfgang. Ich lebe mit meiner Familie im Ortsteil Niedermittlau-Bahnhofsiedlung.

Ich lebe gerne in Hasselroth weil wir wunderbar naturnah leben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 29 : Rolf Jankow

Ich heiße Rolf Jankow, bin 63 Jahre alt, verheiratet und habe 2 Kinder. Seit 28 Jahren lebe ich nun schon mit meiner Familie in Neuenhaßlau.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…wir direkt am Feldrand wohnen
…wir hier viele liebe Freunde haben
…sich meine Kinder hier immer sehr wohl gefühlt haben
…ich auch als Rentner ein Leben in naturnaher Umgebung genießen möchte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 30 : Oliver Schneeweis

Ich heiße Oliver Schneeweis, bin 52 Jahre alt und als Betriebsmeister bei der Firma Evonik tätig. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter. Ich lebe mit meiner Familie im Ortsteil Neuenhaßlau.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…meine Familie seit Generationen hier fest verwurzelt ist
…wir in der Mitte des schönen Kinzigtals liegen
…weil unser Ort zentral zur Großstadt Frankfurt (im Herzen von Europa) liegt und meine Leidenschaft der Frankfurter Eintracht gehört 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 32 : Thomas Pürzl

Ich heiße Thomas Pürzl, bin 48 Jahre alt und lebe mit meiner Frau Sandra im Ortsteil Gondsroth. Ich  bin mit Leib und Seele Feuerwehrmann in der Freiwilligen Feuerwehr in Gondsroth.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…hier noch ehrenamtliches Engagement geschätzt wird
…wir eine gute Verkehrsanbindung haben und doch mitten im Grünen liegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 33 : Pia Rößner

Ich heiße Pia Rößner und lebe mit meiner Familie in Niedermittlau.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich das Entwicklungspotenzial in unserer Gemeinde erkenne
…weil ich hier aufgewachsen bin
…es einfach meine Heimat ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 34 : Thomas Ubrich

Ich heiße Thomas Ubrich, bin 59 Jahre alt und Beamter der Stadt Frankfurt am Main. Ich bin verheiratet und lebe mit meiner Frau Elke im Ortsteil Neuenhaßlau.

Ich lebe gern in Hasselroth weil…

…ich hier aufgewachsen bin und das mein Heimatdorf ist
…ich hier in wunderschöner Natur mit unserem Hund spazieren gehen kann
…ich durch die Arbeit unseres neuen Bürgermeisters wieder Interesse an der Hasselrother Ortspolitik bekommen habe
…ich neugierig auf die weitere Entwicklung, sowie seine Zukunftsgestaltung meines Heimatdorfes bin
…hier die Menschen noch Menschen sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 37 : Monika Ruffing

Ich heiße Monika Ruffing, bin eine geborene Reußwig und die Vorfahren meines Vaters lebten schon Anfang des 18. Jahrhunderts hier in Neuenhaßlau. Ich bin im „Unterdorf“ groß geworden.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich hier meinen Mann Bernhard kennengelernt habe
…unsere Kinder hier aufgewachsen sind
…unser Ort von einer wunderschönen Landschaft umgeben ist
…durch unseren Bürgermeister Matthias Pfeifer und die SWG unsere Ortspolitik inzwischen transparenter geworden ist und mit den Bürgern kommuniziert wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 38 : Anette Simon

Ich heiße Anette Simon, ich bin 53 Jahre alt, verheiratet und habe 2 Söhne. Vor 25 Jahren bin ich zu meinem Mann nach Neuenhaßlau gezogen und wohne seitdem dort. Seit rund 5 Jahren bin ich die Vorsitzende der Freiwilligen Feuerwehr Neuenhaßlau, was mir sehr viel Freude bereitet.

Ich lebe gerne in Hasselroth, wei…

…ich mich in unserer überschaubaren Gemeinde sehr wohl fühle
…hier eine Gemeinschaft herrscht, in der man sich gut und gerne mit einbringen kann und so die Möglichkeit besteht, das Leben hier mitgestalten zu können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 39 : Stephanie Stichel

Ich heiße Steffi Stichel, bin 38 Jahre alt und arbeite als Finanzwirtin für das das Land Hessen. Ich lebe mit meinem Sohn und meinen 2 Hunden in Neuenhaßlau.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…wir eine tolle Natur um uns herum haben, die ich bei den Spaziergängen mit meinen Hunden genießen kann
…wir Wälder haben, in denen Tiere in Ruhe leben dürfen
…mein Kind hier eine tolle Kindheit verbringt
…ich hier aufgewachsen bin und unser Dorfleben und die Gemeinschaft, welche durch unseren Bürgermeister Matthias Pfeifer noch gestärkt und gefördert wird, liebe
…ich mir keinen besseren Ort zum Leben vorstellen könnte (außer in den Bergen vielleicht 🙂 )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 40 : Uwe Röder

Ich heiße Uwe Röder, bin 60 Jahre alt und arbeite als Rettungsassistent beim DRK Kreisverband Hanau. Ich lebe mit meiner Frau und meiner Tochter im Hasselrother Ortsteil Neuenhaßlau. Ich bin ein Hässeler, weil ich auch meinen ersten Atemzug in Neuenhasslau gemacht habe. Mir liegt meine Heimatgemeinde mit all seinen Einwohnern sehr am Herzen. Darum möchte ich dazu beitragen, unser schönes Hasselroth noch attraktiver zu gestalten.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…es ein toller Platz zum Leben mit meiner Familie ist
…ich in meiner Heimatgemeinde sehr gerne im Ehrenamt tätig bin
…ich mich in der SWG mit ihrer bürgernahen und transparenten Politik engagiere.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 41 : Ehrentraud Hofacker

Ich heiße  Ehrentraud Hofacker, bin 68 Jahre alt und lebe in Neuenhaßlau. Ich bin verwitwet und habe 2 erwachsene Töchter. Ich engagiere mich gerne in verschiedenen Bereichen und Vereinen ehrenamtlich.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…es viele gleichgesinnte Menschen gibt, die wie ich ehrenamtlich tätig sind
…sich unser Bürgermeister Matthias Pfeifer für die Vereine und Gewerbetreibenden einsetzt
…ich einfach hier daheim bin.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 42 : Ulrike Möhring

Ich heiße Ulrike Möhring, bin 60 Jahre alt und wohne mit meinem Mann Günter im „Unnerdorf“ in  Neuenhaßlau.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…hier noch eine intakte und tolerante Nachbarschaft gelebt wird
…ich gerne mit meinen Tieren in der Natur unterwegs bin.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 43 : Diana Weingärtner

Ich heiße Diana Weingärtner. Ich bin verheiratet und lebe mit meinem Mann Joachim Niedermittlau.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich das dörfliche Leben liebe
…bei uns Nachbarschaftshilfe noch groß geschrieben wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 44 : Heike Geiger-Botzem

Ich heiße Heike Geiger-Botzem, bin 50 Jahre alt und lebe mit meiner Familie in Neuenhaßlau. Ich bin in Neuenhaßlau aufgewachsen und hier fest verwurzelt.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…es mir ein Gefühl von Geborgenheit gibt, einen Großteil der Dorfgemeinschaft persönlich kennen zu dürfen
…ich unsere schöne Natur beim Spaziergang mit meinem vierbeinigen Begleiter genieße
…wir hier zentral leben und die Vorteile der Rhein-Main-Region ohne große Umstände nutzen können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 45 : Gabi Klitscher-Schmidt

Ich heiße Gabi Klitscher-Schmidt und bin 57 Jahre alt. Ich bin verheiratet, habe zwei Söhne und wohne mit meiner Familie in  Neuenhaßlau. Ich betreibe das „Event-Floristik-Lädchen“ an der Zehntscheune. Mit Freude beobachte ich in den letzten Monaten die bürgernahe Entwicklung in unserer Gemeinde, die ich seit Bodo Käppel sehr vermisst habe.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…es hier viele Menschen gibt, denen wie mir ein herzliches und erfolgreiches Miteinander am Herzen liegt
…es hier mittlerweile eine transparente Informations- und Kommunikationskultur gibt
…ich das Gestaltungspotenzial für die Zukunft meiner Heimatgemeinde sehe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 46 : Bernhard Ruffing

Ich heiße Bernhard Ruffing, bin im Saarland geboren und kam im Alter von 5  Jahren nach Neuenhaßlau. Ich bin hier zur Schule gegangen und kann deshalb auch hessisch babbele, aber auch das Saarländische beherrsche ich noch perfekt. Ich bin froh darüber, dass in unserer Ortspolitik  ein neuer frischer Wind weht und  ich  unterstütze gerne unseren Bürgermeister sowie die SWG.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich hier meine Frau Monika kennengelernt habe
…meine Heimatgemeinde ein toller Ort zum Aufwachsen meiner Kinder war
…ich hier viele gute Freunde gefunden habe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 47 : Reiner Mosler

Ich heiße Reiner Mosler, bin 63 Jahre alt und lebe seit 20 Jahren in Hasselroth. Ich lebe mit meiner Familie in Neuenhaßlau.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…wir hier noch eine intakte Natur haben
…ich meine Freizeit gerne naturnah verbringe und unter anderem eine Streuobstwiese habe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 48 : Erich Semmel

Ich heiße Erich Semmel, bin 59 Jahre alt und lebe mit meiner Frau in Neuenhaßlau. Ich möchte unseren Bürgermeister Matthias Pfeifer bei seiner Arbeit unterstützen, da er immer für die Bürgerinnen und Bürger da ist.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich mich leidenschaftlich gerne in meinen Heimatort ehrenamtlich engagiere und das schon seit Jahrzehnten
…ich den Zusammenhalt und die Hilfsbereitschaft im Dorfleben zu schätzen weiss.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 49 : Maurice Richter

Ich heiße Maurice Richter und bin 25 Jahre alt. Ich arbeite als Wach- und Werkfeuerwehrkraft. Ich wohne im Ortsteil Niedermittlau (Meddele). In meiner Freizeit engagiere ich mich ehrenamtlich im DRK Niedermittlau und bei der Feuerwehr Niedermittlau. Eine Tätigkeit im Ehrenamt auszuüben ist mir sehr wichtig.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…ich hier oft mit meinen Freunden unterwegs bin
…ich gerne auf meinem Fahrrad unterwegs bin
…ich mir nicht vorstellen könnte, in der Stadt zu wohnen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Auf Listenplatz 50 : Dieter Stichel

Ich heiße Dieter Stichel und bin 56 Jahre alt.  Ich bin verheiratet und lebe mit meiner wunderbaren Frau und zwei wunderbaren Töchter in Neuenhaßlau.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…es die schönste Gemeinde mit dem besten Bürgermeister in Deutschland ist
…hier einzigartige Menschen leben, mit denen es Tag für Tag eine Freude ist, sich zu unterhalten und Zeit mit ihnen zu verbringen
…ich gerne meine Heimatgemeinde für die kommenden Generationen mit gestalten möchte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 51 : Heinrich Stichel

Ich heiße Heinrich Stichel, bin 67 Jahre alt und lebe mit meiner Familie und meinen Enkeln in Neuenhaßlau. Ich bin ein richtiger „Ur-Hässeler“ und lebe seit meiner Geburt in Neuenhaßlau. In habe 43 Jahre lang auf der Gemeinde gearbeitet und den landwirtschaftlichen Betrieb unserer Hässeler Familie fortgeführt.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…dies hier mein Zuhause und unsere Familie seit Generationen fest im Ort verwurzelt ist
…es durch die Nähe zur Natur ein guter Ort für meine Kinder und Enkelkinder ist
…es viel Entwicklungspotenzial in unserer Gemeinde gibt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 52 : Hans Heinemann

Ich heiße Hans Heineman, bin 58 Jahre alt und lebe mit meiner Familie in Neuenhaßlau.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…es ein guter Ort für Familien ist
…es in der dörflichen Gemeinschaft noch Zusammenhalt gibt
…hier viele Menschen in Vereinen aktiv sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Listenplatz 53 : Manfred Züge

Ich heiße Manfred Züge bin 64 Jahre alt und in Neuenhaßlau geboren. Ich lebe mit meiner Frau Anke in meinem Geburtshaus in Neuenhaßlau.

Ich lebe gerne in Hasselroth, weil…

…die Welt hier noch einigermaßen in Ordnung ist
…man hier noch seine Nachbarn mit Namen kennt
…es unter anderem durch die vielen Vereine vielfältige Freitzeitaktivitäten gibt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

An den Anfang scrollen